So trainierst Du die Drehung Deiner Hand und Deinen Daumen!

In diesem Video zeige ich Dir mal wieder eine Übung für Deine Hand; genauer gesagt für die Drehung Deiner Hand. Gleichzeitig trainierst Du damit Deinen Daumen und Deinen Zeigefinger!

 
Alles, was Du dafür brauchst, ist ein Korken.

Viel Spaß beim Gucken!

Zurück

Mental arbeiten – Was heißt das überhaupt?

Nächster Beitrag

Coaching-Referenz von Riona Schüttler

  1. Marc

    Hallo Janina,

    der Korken ist eine neue Idee, die ich testen werde.

    Zur Zeit üben wir mit ein bis zwei kleinen Plastikwasserflaschen. Ich fülle die Flaschen mal bis zum Viertel oder bis zur Hälfte mit Wasser und meine Tochter nimmt diese dann in die linke und rechte Hand und versucht beide Flaschen gleichzeitig zu drehen. Durch das Wasser in der Flasche hat man immer eine leichte Bewegung in der Flasche und auch ein leichtes Gewicht in der Hand. Ich finde, dass ihre Drehung mit der rechten Hand sich verbessert hat – auf alle Fälle macht es ihr riesigen Spass 🙂

    VG aus Roding / Bayern

    • Janina Wisniewski

      Hey Marc,
      super, ich hoffe, es hat geklappt?
      Das Wasserflaschentraining hört sich super an. Damit trainiere ich auch sehr gerne.
      Ganz viel Erfolg weiterhin.

      Viele Grüße,
      Janina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Copyright 2017-2023 by Janina Wisniewski Impressum | Datenschutz |